Fedora Hüte

96 Produkte

    Der Fedora ist ein weicher Filzhut, meist aus Haarfilz, der längs der Krone eine Vertiefung von hinten nach vorn aufweist. Am Beginn der Krone ist er auf beiden Seiten eingedrückt. Diese werden Griffmulden genannt und vereinfachen das Aufsetzen oder Abnehmen des Hutes.
    Er wird üblicherweise von Männern getragen, Damenversionen sind ebenfalls zu finden. Die Bezeichnung Fedora Hut stammt aus dem angelsächsischen bzw. US-amerikanischen Raum und taucht in Europa immer öfter auf. Leider gibt es hier eine hutmacherische Sprachverwirrung. Oft wird gerade von den Hutmanufakturen mit dem Begriff Fedora sehr inflationär umgegangen. Es werden zum Beispiel auch Hutformen mit Ententeich-Kronen oder auch Strohhüte als Fedoras bezeichnet, weil der Begriff momentan sehr in ist.

    96 Produkte
    Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.